PL EN DE

Das 1950 von Georg Faktor gegründete Unternehmen befindet sich noch heute gänzlich im Familienbesitz.

In der Gründungszeit haben wir uns zunächst mit Immobilienentwicklungen in Deutschland, hauptsächlich im Rhein-Main-Gebiet, befasst. Herausragende Projektentwicklungen dieser Zeit waren u.a. das City-Center in Aschaffenburg (1970) und das LSG-Hochhaus in Frankfurt-Niederrad. Noch heute sind etliche Projekte aus dieser Zeit in unserem Besitz.

Seit 1981 erfolgte die Ausweitung der überwiegend gewerblichen Immobilienaktivitäten auf die Entwicklung von Wohnraum im sozialen Wohnungsbau, zunächst in Offenbach, dann weiter in Frankfurt und Rüsselsheim.

Im Jahre 1985 erfolgte dann die Übernahme des Frankfurter Nordwestzentrums, eines damals maroden Einkaufszentrums in einem sozialen Brennpunkt der Stadt. Dieses Zentrum wurde in den Jahren 1986 bis 1991 konsequent zu einem überregionalen Anziehungspunkt mit 195.000 m² vermieteter Fläche entwickelt, wofür wir mehrere Auszeichnungen des International Council of Shopping Centers für die herausragende Revitalisierung eines Einkaufzentrums in Europa und in der Welt erhielten.

Unsere Industriebeteiligungen starteten 1974 mit der Übernahme von Unilever Israel. Diese Tochtergesellschaft haben wir nach dem Ausbau auf einen Umsatz von ca. 250 Mio. US$ im Jahr 1998 an CPC veräußert.

Heute verfügt die ANTAN Gruppe über zahlreiche Industriebeteiligungen, insbesondere in Deutschland und Israel.

ANTAN PROJEKTE

Wenn Sie einen Partner an Ihrer Seite wollen, der Sie bei Ihren Immobilienprojekten und Unternehmungen sowohl finanz- als auch tatkraftig unterstutzt, freuen wir uns auf Sie.

ANTAN Development Polska Sp. z o.o.

ul. Podwale 1/100
50-043 Wrocław

Tel. + 48 71 327 99 30
Fax + 48 71 327 99 32
E-Mail: ewa.szubert@antan.pl